Die Beatles-Lüge

Über Paul McCartney war in den letzten Wochen viel zu lesen: er feierte seinen 67 Geburtstag, er stellte ein Beatles-Computerspiel vor, er fordert, den Genuss von Fleisch zu verbieten und er möchte mit dem angeblichen „Ringo Starr“ ein Album aufnehmen.

Da blieben natürlich die Stimmen nicht aus, die behaupten, McCartney sei 1966 bei einem Autounfall ums Leben gekommen und durch den Doppelgänger William Campbell, genannt Billy Shears Jr., ersetzt worden. Aber das ist eine abstruse Verschwörungstheorie! Paul McCartney ist der einzige überlebende Beatle. Die anderen drei, John Lennon, George Harrison und Ringo Starr (Richard Starkey), wurden 1965 auf den Bahamas von Agenten der Brotherhood ermordet.

Die Beweise dafür liegen auf der Hand, aber zunächst etwas zum Hintergrund.

Die Brotherhood spielt innerhalb der Eliten eine eher undurchschaubare Rolle. Ihre Wurzeln reichen zurück ans Ende des 15. Jahrhunderts, als eine kleine Gruppe von englischen Adligen sich vom Regnum Eternum lossagte und das Britische Weltreich von der Herrschaft durch die Weltregierung befreien (die damals natürlich nicht von New York, sondern von Rom und Aachen aus ihre Macht ausübte). Die Weltregierung reagierte 1531 mit der scheinbaren Abspaltung der Church of England von der Orthodoxie, durch die dem Volk suggeriert werden sollte, dass England nun von Rom unabhängig sei. So wollte man den Adligen, die bald als „Broðerhed“ bekannt wurden, die Unterstützung in der Bevölkerung entziehen. In Wahrheit kämpfte und kämpft die Church of England bis heute gegen die Brotherhood, die trotz des Widerstandes von Krone und Kirche nach und nach die Kontrolle über Teile der britischen Inseln übernehmen konnte. Dabei gab es natürlich auch Rückschläge, etwa, als der oberste militärische Führer der Organisation, Guido Faukes (genannt Guy Fawkes) 1605 mit seinem Attentat auf König Jakob den I. scheiterte und hingerichtet wurde (eben auf jenen König Jakob, unter dessen Aufsicht die King-James-Bibel entstand, in der das Regnum Eternum seine Pläne für die nächsten 500 Jahre festlegte).

Die Brotherhood hat derzeit einen Waffenstillstand mit der Weltregierung und mit dem Protektorat und verfolgt die Interessen der Eliten etwas weniger brutal und rücksichtslos als diese. Das soll aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass es sich auch bei der Brotherhood um eine grundsätzlich „böse“ Organisation handelt, die aber mehr auf Huxleysche Verblendung als auf Orwellsche Unterdrückung setzt.

Eine ihrer berüchtigtsten militärischen Erfolge gegen das Underground Reich war die Ermordung der Beatles. Die jungen Musiker verbreiteten im Auftrag der Weltregierung simpel gestrickte Liedchen von Liebe und Herzschmerz, die die Bevölkerung von den Machenschaften der Eliten ablenken sollten. Die Brotherhood wollte aber eine Revolution gegen die Eliten anfachen, und so ließ man 1965, als die Beatles sich auf den Bahamas aufhielten, Soldaten der Fawkes Infantery Brigades in das Gebiet fliegen, und die Musiker entführen und töten. Nur Paul McCartney, der sich kurzfristig in England aufhielt, entkam dem Anschlag.

John Lennon, George Harrison und Ringo Starr wurden dann durch Doppelgänger ersetzt. Ein Bildvergleich der vier „Beatles“ vor und nach dem Attentat zeigt dies eindeutig (die Bilder stammen vom Cover der LP „Meet the Beatles“, dem einzigen Foto, bei dem wir uns sicher sein können, dass es die eigentlichen Beatles zeigt, und vom Album „Sgt. Pepper“ — bei George Harrison, der auf diesem Album zur Seite schaut, von einem seiner Soloalben):

Paul Mc Cartney vor und nach dem Attentat der Brotherhood

Paul Mc Cartney vor und nach dem Attentat der Brotherhood

Wie man sieht, handelt es sich bei Paul McCartney eindeutig um dieselbe Person. Gesichtsform, Augenabstand, Nasengröße und sogar das gespaltene Kinn sind klar identisch.

John Lennon vor und nach dem Attentat der Brotherhood

John Lennon vor und nach dem Attentat der Brotherhood

Bei „John Lennon“ handelt es sich klar um zwei verschiedene Menschen, die Ähnlichkeit ist nicht einmal besonders groß. Kieferknochen und Nase beim echten Lennon sind breiter als beim Doppelgänger, auch die Größe der Nase und die Form des Kinns stimmen nicht überein.

George Harrison vor und nach dem Attentat der Brotherhood

George Harrison vor und nach dem Attentat der Brotherhood

Bei „George Harrison“ stimmt fast nichts. Kinn und Lippen sind völlig unterschielich, die Augenform ist die falsche. Nur die Nase, die allgemeine Gesichtsform und die Segelohren ähneln einander.

Richard Starkey vor und nach dem Attentat der Brotherhood

Richard Starkey vor und nach dem Attentat der Brotherhood

Bei „Ringo Starr“ ist die Ähnlichkeit zunächst verblüffend, aber bei genauerem Hinsehen fällt auf, dass Nase und Augen zwar ähnlich, aber keineswegs identisch sind. Die Augen ähneln sich sehr, aber die Ohren sitzen beim Doppelgänger nicht genau an der richtigen Stelle.

Die Bilder sind Beweis genug, aber die Verhaltensänderung der drei ermordeten „Beatles“ spricht für sich: Die Doppelgänger von John Lennon und George Harrison begannen, statt simpler Schlager politische Stücke im Sinne der Brotherhood zu schreiben (man denke nur an John Lennons „Imagine no possessions. I wonder if you can. No need for greed or hunger. A brotherhood of man“). Ringo Starrs Doppelgänger, der mit der Last der Schuld nicht leben konnte, wurde zu einem Playboy und Spaßvogel. Nur Paul McCartney, der einzige Überlebende der ursprünglichen Band, schrieb weiterhin oberflächliche Lieder vom kleinen Glück, etwa „Hey Jude“ und „Obladi Oblada“.

Natürlich fiel treuen Fans diese Veränderung auf, und man begann, Fragen zu stellen. Warum konnte Lennon, ein einfacher Junge aus Liverpool, plötzlich feinsinnige politische Argumente von sich geben? Warum verließ er die treue und schlichte Cynthia Lennon und ließ sich mit einer kultivierten Künstlerin ein? Worüber „weinte“ Georges Gitarre? Warum konnte Ringo plötzlich Schlagzeug spielen?

Die Brotherhood reagierte genial: Man setzte die krude Verschwörungstheorie in die Welt, dass McCartney durch einen Doppelgänger ersetzt worden sei und lenkte den Verdacht damit auf die einzige Person, die jeder Überprüfung standhalten würde. Man lachte sich ins Fäustchen, während die drei Doppelgänger die Massen zur Revolution aufpeitschten. Aber am Ende scheiterte der Plan: Die Weltregierung ließ den Lennon-Doppelgänger in New York ermorden, der Harrison-Doppelgänger wurde von der Orthodoxie mit Drogen ruhiggestellt und gab nur noch „spirituelle“ Platitüden von sich, und Ringo Starr verschwand von der Bildfläche. Die Lieder der Beatles wurden vom Propagandaministerium der Weltregierung in Gestalt von Michael Jackson aufgekauft. Die Weltregierung lachte zuletzt, und wer zuletzt lacht, lacht am lautesten.

97 Antworten to “Die Beatles-Lüge”

  1. totalbegeistert Says:

    Und Brotherhood of man haben auf den Gräbern der Beatles getanzt.
    Jetzt versteh ich das Lied!

  2. Ban Drown Says:

    Also, die Fotos sind schon überzeugend…

  3. früher im Geschichtsunterricht dachte ich auch immer „was erzählt der da vorne????“ und wenn ich das hier lese klingt das für mich nach genau dem gleichen mist, du bist nicht zufällig mein Geschichtslehrer??

    Ach und wenn du will, ich kenne einen guten psychologen (nicht das ich dort schon mal gewesen wäre) wenn du willst frag ich ihn mal was ne behandlung für nen spinner kostet😀 und würde dann hier nen paypalbutten einrichten auf dem Spenden für die Behandlung gesammelt werden!😀
    Wie wäre das?

    • Das mit dem Spendenangebot finde ich eine gute Idee.:mrgreen:

    • 1. Deine Rechtschreibfertigkeiten offenbaren tatsächlich, daß Du in der Schule nicht sehr engagiert bist.

      2. Beweise dem Herrn Klarseher das Gegenteil. Mit Logik. Kannst Du das?

      • pecwaldi Says:

        irgendwie versteh ich nicht warum immer alle „Rechtschreibfertigkeiten“ wollen?? Wenn irgendwo scheiße steht merkt das fast niemand und schluckt jeder, aber ja oho an der Rechtschreibung kannn jeder rummäckern – es ist mir einfach nicht die Zeit wert langsamer zu tippen oder etwas zu korrigieren und ich bin der Meinung das ist für so einen komemntar auch nicht notwendig, wenn du das anders siehst bitte sag mir warum
        tja und zu gegenteil beweisen „mit Logik“ ähhhm sorry aber wenn du behauptest das 2 und 2 gleich 5 ist dann mach ich mir einfach nicht die Mühe da was anderes zu behaupten. Bei aller Ehre aber dieses blog ist witzig aber eben auch völliger blödsinn!
        ach und 3. oehi, bist du der klarseher? oder gibt es tatsächlich 2 Menschen auf der Welt die diesem Blog etwas glaube?
        gute Nacht

    • Markus Graf zu Rosenfeld Says:

      In einer gestern geheim durchgeführten Sitzung des Vatikans ist tzotz Widersprüchen aus der deutschen Karinalität erneut auf die Gefahren der angusta simplex im deutschsprachigen Raum hingeweisen worden.

      Während sich die angusta simplex früher ganz anders äußerte, stelle die aktuelle Form der insolenten Insolentia eine erhebliche Gefahr dar, so Vatikansprecher Gregorius Morrini.

      Hätte pecwaldi früher im Geschichtsunterricht besser aufgepasst, dann
      wäre ihm völlig klar, dass pecwaldi als 0-Abonnenten Experte hier keinen papal-button einrichten würde können, ohne dass dies der Klarsehr genehmigen würde.

      • sag mal Klarseher (ich darf doch Du sagen) hast du meine antwort auf oehi gelöscht oder war nur mein inet zu schwar derart schweren toback zu transportieren? naja ist auch egal, aber sorry oehi ich werds nicht nochmal tippen.
        tja und zum paypaldingensbums, war ja nur ein Vorschlag, bei so viel Mitleid wie du hier kassierst würde er sich sicher lohnen.
        Und ich verschwinde jetzt hiermit wieder aus dem klarseherimperium🙂 wenn du mal nen kaffee trinken willst um mich in die Geheimnisse der Weltregierung einweihen zu können – immer gerne, ich wohne am Bodensee und ein geheimer Unterschlupf wäre da auch gesichert🙂
        also viel spaß noch
        und immer dran Denken, das Leben ist ein Spiel, mal gewinnst du mal verlierst du und irgendwann ist es zu ende!

      • EwigeBlumenkraft Says:

        Das klingt sehr überzeugend wird in der KingJamesBibel nichts davon erwähnt?

        @Pecwaldi
        Ich gehöre zu den leuten die dem Klahrseher glauben schenken
        da ich als ehemaliges mitglied der Eliten über ihre methoden bescheid weiß. Diese Mehtoden sind bewusst übertrieben um jeden Versuch der Aufklährung als lächerlich zu diskreditieren anders hätten sie uns nicht so lange hinters licht führen können. Ich würde für solch wertvolle Informationen sogar töten aber donaten wär mir natürlich lieber.

        @Klahrseher
        wenn du es leid bist alle 24 Stunden zu flüchten kannst du bei mir auf der mobilen Insel welche ich vom Reich geklaut habe unterkommen. Sie ist bestens ausgerüstet bewaffnet und von einem Neutronenschild umgeben also Unsichtbar.
        Bei interresse melde dich in der Astralebene unter KhufDeniM

    • Du Tor! Der Klarseher versucht unter Einsatz seines Lebens die hinterlistigen Machenschaften des Undergroundreichs zu enttarnen! Zwar ist dein Vorschlag, sich als geistig beschränkte Person auszugeben durchaus duchdacht und könnte ihn vor den Schergen der Weltregierung schützen, aber sein Ziel der Welt die bittere Wahrheit zu enthüllen, wäre potentiell gefährdet!

  4. Substanz Says:

    und ab welchem Foto soll der wundersame Austausch stattgefunden haben?

  5. ballmann Says:

    Und die Stones ?
    Was ist mit den Stones ?
    Oh, Klarseher sprich zu uns ?

    • Ballmann, meine Kontaktperson im Geheimarchiv des Vatikan sagt mir, dass die Stones eine ganz normale Band sind. Es gibt allerdings einige offene Fragen bezüglich Brian Jones, ich werde dem nachgehen.

  6. Sebiroth Says:

    Klarseher, kannst uns mal von deinen Schlüssel Ereigniss erzählen, als du ich zum Kampf gegen die Eliten entschieden hast?

  7. Sandra schrieb am 13. Mai 2009:

    interessante seite hier…kennst du dich auch mit der paul is dead theorie aus?

    Und über 6 Wochen später erscheint dieser „Artikel“, schon komisch.❓

    Für den Schwachsinn hast du aber lange gebraucht.:mrgreen:

  8. Norras-Ty Anexx Says:

    jaja, und wenn ich dann mal schreibe, was dem klarseher nicht gefällt, dann wird das einfach zusammen mit 30 anderen kommentaren und dem recht blöden kommentar des kommentatore ONE wieder weggellöscht und am ende warens wieder die bösen eliten oder wie sie alle heißen

    von jetzt an werde ich jeden post, den ich mache auf meinem pc abspeichern und dann erneut posten
    solange bis der klarseher aufhört zu zensieren, was ihm nicht gefällt

  9. Norras-Ty Anexx Says:

    aber noch ein gruß am rande:
    klari und seinen imaginären freunden aka multiblen persöhnlichkeiten
    wird es im jenseits bestimmt gut gehen
    ihr wisst ja:
    „[…], denn ihrer ist das himmelreich!“
    bin ich froh, dass ich weder dämlich noch christ bin, sonst müsste ich die im nachleben auch noch ertragen

  10. Die einzigen Leute die hier nen Dachschaden, sind ja wohl die, die sich hier unfassbar aufregen und beleidigend werden.

    LEST ES, GLAUBT ES oder LASST ES. Fertig

    man man man, könnte ich mich über euch aufregen.

    • bil'saba Says:

      und genau so sieht es aus!

      unabhängig vom tatsächlichen wahrheitsgehalt der klarsehertexte, dürfte für jeden halbwegs gebildeten erkenntlich sein, dass die westlichen regierungen dieser welt tatsächlich nicht im interesse ihrer völker handeln, sondern ganz andere interessen verfolgen.
      ich wage mich nicht soweit aus dem fenster zu lehnen und von bibelcode oder anderen verschwörungstheorien zu sprechen, aber selbst wenn der klarseher mit seinen beweisen für das zustandekommen des handelns der regierungen daneben liegt, so hat er doch wenigstens verstanden, das demokratie mit sicherheit nicht volksherrschaft bedeutet. dennoch wird sie uns so von den machthabern verkauft.

      jene, welche hier angeblich ein großes amüsement beim lesen der texte erfahren und sich über die inhalte von texten lustig machen, welche nicht ihrer eigenen feder entspringen, straucheln zwischen dem gefühl der ausbeutung durch den staat und der tatsache, dass sie nicht intelligent genug dafür sind, etwas dagegen zu tun. so bleibt ihnen nichts anderes übrig, als jene zu beleidigen, welche das sagen, was sie einfach nicht hören wollen. diese verhalten wird nicht selten durch überheblichkeit und neid ausgelöst.

      ich habe mich als staatsdiener der exekutive beruflich mit verschwörungstheorien auseinandergesetzt und habe, bevor ich meinen job grundlos quitieren musste, feststellen dürfen, dass die meisten internetpublikationen dieser art, von staatlicher seite geschaltet werden, denn nichts ist undurchsichtiger als das chaos selbst.

      und so teilt sich die welt in jene, welche gar nicht wissen wollen, was unsere regierungen tatsächlich beabsichtigen und jene welche es wissen, aber niemals anerkannte beweise dafür vorlegen können.
      der wirtschaftslobbyismus packt die staatsdiener am sack und finanziert seit vielen jahrzehnten den trugschluss, dass das volk nichts daran ändern könnte.

      bisher hat es funktioniert!

  11. traitor Says:

    In eigener Sache:
    Ich wollte Flohmarkt machen, da kommt son Typ mit Namensschild.
    U.N. Dusty! Quatscht mich voll und nimmt doch tatsächlich einen Karton mit.
    In diesem Karton waren wichtige Andenken. Ein Schlangenledergürtel mit Eindruck (D.C./Q.C.C), ein Michael Jackson Video von Heal the World (ohne MTV Logo/mit Aufkleber (Property of M.J./Z.J.). Eine gelb schwarze Box mit französischer Schrift, sowie eine Dose Cambell´s Soup mit dem Photo vom Produzenten mit Kind (Englisches Original, Nach-Kriegsware).
    Meine Bitte, bring mir meinen Karton zurück. Du bist auf meiner Überwachungskamera.
    Beschreibung: Dunkle Haare, braungebrannt, kaukasier, Größe 1,74 (geschätzt). Ich finde dich!! (Im Karton waren noch andere Sachen; Finger weg)!!!!!!!!!!Vor allem: Mach nicht die Röhrchen der Fa. Baxter auf!

    • Misterman Says:

      Geht nicht, das Unwichtige habe ich schon weggeworfen. Eigentlich brauchte ich ja nur einen Karton. Die Röhrchen mit den Gewürzen habe ich habe behalten. Aber geschmeckt hat das Zeugs nicht. Nun ja, fade Farbe – fader Geschmack.

      Zudem, ich bin 177cm gross, dunkelblond und was ist ein Kaukasier? Hat das was damit zu tun, dass ich gerne Kaugummis esse? Auf jeden Fall sollten Sie mal dringend Ihre Kamera ölen. Das Bild scheint ja nicht viel Wert zu sein.

      Die anderen Sachen, die auch noch im Karton waren, habe ich schnell überflogen. Die Quittungen haben mich erstaunt. Hätte nicht gedacht, dass Penisverlängerungssalben so teuer sind. Na gut, woher auch – ich brauch sowas ja nicht.

      Übrigens, auf der Michael Jackson Kassette war kein Musikvideo. Ich will jetzt hier keine Details nennen und vor allem war die Bildqualität wohl genau so mies wie bei Iherer Überwachungskamera und ….. Moment mal… hhmmmm ahaaa.

      • Hallo Mistermann, die CAm vom Amt geht nur schwarz/weiss und hat wirklich eine miese Qualität. Die Salbe können sie direkt an Rai Uno z.Hd. v.H. Berl. Cheffe schicken. Bitte nicht ausdrücken oder wegwerfen. Die Inhalte sind sehr teuer.
        Das Video geht bitte an Mr. Ratzinger Roma, Beichtstuhl 12A.
        Dafür bekommen Sie sicherlich Absolution. Und NEIN der Herr im Hintergrund ist nicht MR. Blair. Er kniet nicht vor Ihm. Und er hat nicht …..! Und in den Röhrchen… ich würde immer darauf achten in der Nähe einer Toilette zu sein.

  12. Sebiroth Says:

    Ist den Klarseher der Stoff ausgegangen?

  13. Klarseher, geht es Dir gut? Oder hat die Weltregierung ein weiteres Opfer?

  14. whathtepuck Says:

    früher waren die Beatles immer bei uns zu Besuch in Hamburg..
    oft saßen im Keller mit meinem Vater zusammen und haben viel Hasch geraucht…manchmal konnte ich kleine Gesprächsfetzen mithören wie zum Beispiel

    „Wir sollten versuchen eine unserer Agentinen ins Königshaus zu schmuggeln…“
    wow haben die Diana gemeint?

    und dann hat John zu Ringo gesagt das sein Bart schief hängt…

  15. Arthros Says:

    ich könnt mich hier wegschmeißen, watt n spass

  16. Ich hoffe, dem Klarseher geht es gut…habe lange nichts mehr von ihm gehört…

    Ich möchte jedem Klarseherkritiker nur raten, endlich die Augen aufzureißen und selbst klarer zu sehen…

    Gehört zwar nicht zum eigentlichen Beatles-Thema aber die Beatles waren 5 und die 5 kommt immer wieder in Klarsehers Ausführungen vor…Er wurde des öfteren damit verarscht…

    Hier nun die neue Weltwährung, die MedWedev vergangene Woche beim G8 Gipfel vorgestellt hat:

    http://www.futureworldcurrency.com/Documents.asp?DocumentID=191

    Wie Ihr sehen könnt, ist die Zahl 5 mehrfach symbolisiert: fünf übereinander geschichtete einsen, fünf sterne, fünf Blätter fünf Streifen…usw.

    Alles ein Zufall? Sicher nicht!

  17. Norras-Ty Anexx Says:

    scheinbar ist dem sog. klarseher die munition ausgegangen nach diesem letzten schrott

  18. Ich will mehr🙂

  19. und schon ist es still beim Klarspüler ah äh Klarseher, wer wird da wohl die sonne wiederentdeckt haben… bei all den unterirdischen Ereignissen in Deutschland wundert es mich doch stark das es nichts neues gibt😛

  20. das bild von harrison ist aus dem weißen album von 68, nicht von einem soloalbum.

  21. Ich habe eine traurige Nachricht. Der Klarseher wurde vom Protektorat neutralisiert.
    Auch die Weltregierung ist erfreut über die Schließung einer ihrer letzten Löcher. Hier der Beweis:
    http://www.ftd.de/boersen_maerkte/aktien/marktberichte/:Dax-Stoxx-Schlussbericht-Dax-schlie%DFt-auf-neuem-Jahreshoch/543743.html

  22. EwigeBlumenkraft Says:

    Klarseher gib uns doch ein Lebenszeichen ist es wirklich möglich das sie dich entgültig gelöscht haben? ich dachte du bist ihnen immer einen schritt voraus.
    Oder bist du übergelaufen? mit was haben sie dich geködert? ewiges leben? urlaub in der vergangenheit? oder ein Klonharem aus rotharig, grünäugigen nymphomanen? ich weiss ihre angebote sind verlockend aber der preis ist zu hoch wer sich dem Chaos wiedersetzt wird früher oder später unendliche qualen leiden und willst du wirklich deine enthaltsame Klarsicht gegen die dekadente Angst vor Chaos eintauschen?
    ohne diesen blog wird es wieder trüb im hirngewaschenen meinungseinerlei und die wahren Eliten bleiben weiterhin unbekannt.
    Traurig.

  23. Vielleicht hat tatsächlich ein Agent zur richtigen Zeit einen Ziegelstein gegen das Schlafzimmerfenster geschmissen, und den Klarseher hat es nie gegeben… Aber hätte es dieses Forum ja nie gegeben, und es steht immer noch da, wie ist denn das bloß zu erklären?

    Keine Bange, der meldet sich schon wieder sobald er kann, denn wenn er können könnte, dann könnte er können😉

    • EwigeBlumenkraft Says:

      man könnte es so erklären das sich der Datenstrom des Internets jenseitz von Raum und Zeit bewegt.

      aber so gesehen wär es möglich das er aus der Zukunft schreibt also noch garnicht geboren wurde.

      Mysteriös

      • Aha, dann wäre der Klarseher aber auch nichts Besonderes, sondern lediglich ein Archivwurm der in aller Ruhe in den geheimen Archiven, die dann natürlich nicht mehr geheim sind weil sie nach 50 oder 100 Jahren für die Öffentlichkeit freigegeben wurden, nachliest was wie wo damals wirklich geschehen ist, und dann zurück in die Vergangenheit reist und sich hier als besonders schlau ausgibt… Das wäre dann gar kein Kunststück, meinst du nicht?

        Aber jetzt scheinst du doch den Klarseher nicht aufmerksam gelesen zu haben, denn wenn er sich ja ständig von all den Verschwörungsorganisationen versteckt und täglich seinen Aufenthaltsort wechselt um nicht geschnappt zu werden, dann lebt er doch in der Gegenwart, oder etwa nicht?

        Oder ist er einfach genial und erzählt nur so damit die ganze Bande denkt er würde sich hier und jetzt irgendwo verstecken und sie suchen ihn dann wie die blöden, während er sich in der Zukunft versteckt und sich ins Fäustchen lacht. Oder versteckt er sich vielmehr in der Vergangenheit?

        Ich wette, er hat sich in der dritten Lascaux-Höhle vor 25.000 Jahren verbarrikadiert und malt in aller Ruhe die Weltkarte an die Höhlenwand mit der nötigen Präzision von 0,25 Mikron, das dauert natürlich seine Zeit, deshalb kann er auch nicht jeden Tag hier posten…

        Ach ja, zum Thema Weltkarte, das ist dort natürlich keine Merkator-Projektion (sieht man ja deutlich an den zusammengestauchten nördlichen Breiten) sondern eine Robinson-Projektion, auch bekannt als die Physische Projektion, alles ganz einfach bei Wikipedia zu finden.

        Und daß die eine oder andere Projektion wie auch immer sie heißen mag vor 25.000 Jahren noch nicht erfunden war, ist selbstverständlich kein Argument – bei den Zeitreisen spielt das ohnehin keine Rolle, und selbst wenn wir stattdessen annehmen würden, daß es vor 25.000 Jahren eine hochentwickelte Zivilisation gegeben hätte, welche so eine Karte hätte erschaffen können, dann hätten die damals sicherlich auch verschiedene Projektionen beherrscht, welche natürlich nicht Mercator etc. sondern anders halt wie der jeweilige damalige Erfinder hieß genannt worden wären.

      • EwigeBlumenkraft Says:

        ist das verschwinden des klarsehers letztlich „der Beweis“ dass er recht hatte?
        ich hoffe die ganzen zweifler haben wenigstens ein schlechtes gewissen!!!!!
        vieleicht nicht wegen der schweinegrippe aber mit der umgedrehten „Paul is Dead Theorie“ scheints hat er einen wunden Punkt getroffen.
        Wird er nun von der Brotherhood an einem geheimen ort einer gehirnwäsche unterzogen?
        bald verkündet er das alles ein Fake war, dan wissen wir das sie im das gehirn gewaschen haben.

  24. Ach so, na klar, den geplanten Mord an ca. 6 Milliarden Menschen, die ganzen Zeitreisen, den Krieg zwischen Wasweißichwem und Schlagmichtot, die fast täglichen Zerstörungen unzähliger unterirdischer Stützpunkte von wem auch immer, die Basis von Dingsbums im ausgehöhlten Mond, die wahre Identität von Barrack Obama, das alles hat kein Schwein gejuckt, aber wo er jetzt plötzlich aufgedeckt hat, daß nicht Paul tot ist sondern gerade umgekehrt er als einziger noch lebt, da hat man den Klarseher sofort auf der Stelle eliminiert… Das war also das mit Abstand größte und wichtigste Geheimnis von allem😉

    • EwigeBlumenkraft Says:

      klingt komisch scheint aber so.
      vieleicht ist Paul der Führer des UndergroundReichs

      wer weiss ohne den klarseher werden wir das wohl nie erfahren

      • Klar, ohne den Klarseher bleibt alles unklar😉

        Interessanter Weise scheinen alle anderen üblichen Verdächtigen, die hier sonst in Hülle und Fülle gepostet haben, ebenfalls verschwunden zu sein, nur ein Zufall oder was?

        Sind sie nun alle lediglich im Urlaub, oder wurden alle von den dunklen Mächten eliminiert? Wer zuletzt lacht, hat den Witz nicht verstanden😉

  25. Spitzer Lumpi Says:

    Meine Nachbarin schifft grüne Igel. Das ist doch auch nicht normal, oder?

  26. der klarseher Says:

    Um die Meinungen minderbemittelter Hohlköpfe hat der Klarseher sich noch nie geschert.
    Eines ist klar: dass ich die letzten Wochen in der Hölle des Ministeriums für Liebe der Weltregierung in den Höhlen unter Tenochtitlán verbracht habe sagen mir die Brandmale an meinem Gesäß.

    Ja, ihr habt richtig gehört, der Klarseher wurde von der WR gefangengenommen! Aufgrund der Tatsache, dass ich vieles weiss, das auch die WR wissen will, bin ich dem sofortigen Tod entgangen.
    Und da ich viele Verbündete habe, von denen die WR ebenfalls nichts wusste, bin ich zurück! All Meiner konspirativen Wohnungen, meiner finanziellen und materiellen Mittel sowie meiner Domain beraubt werde ich den Kampf trotzdem weiterführen.
    Denn wer zuletzt lacht, der lacht am lautesten.

    • gut, daß du wieder da bist…

      • Du fällst auch auf jeden Klon der Weltregierung rein *kopfschüttel*
        Und das, nachdem Du monatelang vom Klarseher gewarnt wurdest.
        Wieso schreibt er den einen anonymen Kommentar, anstatt einen Blog-Eintrag?

      • @hughunter

        Entweder hat Klarseher sein WordPress Code vergessen (oder er weiß nicht mehr wie man sich anmeldet), oder plausibler, es ist nicht der Klarseher.

        Wo ist sein link, wo ist sein Bild und warum schreibt er seinen Namen klein?

        Vergleich sein Kommentar mit dem vom 1. Juli 2009 um 8:45 da siehst du was ich meine.

        Klarsehr ist und bleibt verschollen (oder er kann sich nicht mehr anmelden).:mrgreen:

    • Norras-Ty Anexx Says:

      och… kaum wieder da und schon wieder der spruch
      wer zuletzt lacht, hat den witz net verstanden

      [ou, das ist immer böse den autoren/admin/vorsitzenden einer/s seite/gruppe/domain/servers/etc. anzufeinden, aber sry, so bin ich nunmal]

      och… beweise…beweise… *hust* sry

      alsuuu ich würde sagen, hier liegt ein deutliches (*hust* beweis- *hust*) defizit vor *MÖÖÖP*
      also frage, warum hilfst du uns denn nicht bitte, dir zu helfen, AKTIV gegen das Böse auf dieser welt zu handeln, anstatt uns mit gedankenmüll zuzuschütten?
      ich meine, informationen in aller ehre, aber solange sie uns nichts nutzen Wirklich etwas zu unternehmen, anstatt uns nur fürchten zu müssen, nutzen sie uns wirklich nichts!!!!
      ICH WILL HELFEN, DIESE SCHEISSSITUATION ZU DEESKALIEREN
      und diese Vollidioten auf den nächsten unbewohnbaren planeten verbannen helfen
      aber nööö
      wir machen urlaub und helfen so oder so net
      danke herr klar und so weiter
      jaja
      wer zuletzt lacht und so

  27. Spitzer Lumpi Says:

    Mein Arschloch brennt heute wieder wie Sau. Hab wohl zu scharf gefressen.

      • recht hat er😛

      • Seitdem es keine weiteren Beiträge von dem Klarseher mehr gibt, läßt das Niveau der Kommentare hier fürchterlich zu wünschen übrig, da kann von dem Wort „Niveau“ eigentlich schon längst gar keine Rede mehr sein, das ist wirklich alles nur noch unter aller Kanone…

        Ich hatte mich schon darauf gefreut, als ich diese Seite gefunden habe und meine Kommentare zu der Weltkarte in der Höhle sowie dem geheimen Nachtfoto gegeben habe, was wird der Klarseher nun dazu sagen… Aber Pustekuchen… Nur noch Idioten die sich bereits auf der Suche nach dem eigenen Arschloch heillos verlaufen… Die Seite ist nun wirklich im Allerwertesten…

        Deshalb freue ich mich schon auf den Urlaub, vielleicht ist in einigen Wochen der Klarseher wieder im Dienst und es gibt hier wieder mal was Interessantes zum Lesen, damit man zuerst oder zuletzt lachen kann. Oder bleibt alles endgültig im Unklaren😦

  28. Haben wahrscheinlich schon die meisten gesehen.

    Interview mit Wolfgang Eggert.

    Bis der wahre Klarseher wieder da ist.

    http://nuoviso.tv/interviews/wolfgang-eggert.html

  29. Hört auf Kommentar zu schreiben, ich komme nicht wieder, das Blog ist tot und bleibt tot.

  30. Ich kann mich leider nicht mehr anmelden! Kennwort vergessen.

  31. Ironie? da hat wohl jemand der „Durchblick“ verloren😛

    Neueste News: „Der Klarseher“ sieht nur noch Nebel!

    btw: wenn du schon dein PW vergisst dann schick es dir doch auf deine email oder mach nen neuen blog mit deinen Ergüssen auf!

  32. Er kann sich noch anmelden… Ansonsten schreib doch einfach ein Buch!

  33. Norras-Ty Anexx Says:

    haha
    LoL PwnD by klarsicht

  34. Kallewirsch. Says:

    Man
    Deine Drogen sind ja aller erste Sahne..
    Wer ist dein Dealer ?
    Ich will auchmal so einen Scheiss zustande bringen..
    Bitte .. wer ist dein Dealer ?

    In der Galaxie X1XNH wollen sie das Zeug auch haben .

  35. nothingelse89 Says:

    Muahahar, der Klarseher hat das Passwort zu seinem ach so wichtigen, weltenrettenden, die Massen aufklärenden und die Weltregierung stürzenden Blog vergessen. Klarseherchen, du bist mein Held!

  36. der klarseher Says:

    Hier nochmal für den Bodensatz der Bildungsunterschicht:

    „All Meiner konspirativen Wohnungen, meiner finanziellen und materiellen Mittel sowie MEINER DOMAIN beraubt“

    Desweiteren hat der Klarseher derzeit größere Sorgen, als seine Glaubwürdigkeit für unklarsehende Möchtegernklarseher beweisen zu müssen. Der Klarseher befindert sich auf der Flucht.
    Aber bisher hat die WR mich noch nicht gekriegt, den wer zuletzt lacht, lacht am lautesten.

    PS: hier noch die aktuellen ECHTEN Zahlen zur Schweinegrippe (wie bereits erläutert, das bessere AIDS – denn diesmal scheint der Plan aufzugehen!)

    Werte in 100/Tote in Klammern

    Nord/Mittelamerika: 2680 (911)
    Südamerika: 981 (402)
    Europa: 873 (385)
    Asien (ohne Nordkorea): 797 (513)
    Nordkorea: 8713 (7900)
    Afrika: 198322 (174681)

    Wie man sieht, scheinen sich zwei der größten Probleme der WR gerade in Luft (besser: Aas) aufzulösten: Der Vielfraß Afrika, der die WR auf lange Sicht in eine Hungerkrise gestürzt hätte, sowie die 10.000.000. Mann starke Klonarmee der Nordkoreaner. Dadurch, dass sie nicht zu eigenem Denken fähig sind, sind die Klonsoldaten auf ihre (mehr oder weniger) echten menschliche Offiziere angewiesen.. Tja, die Weltregierung hat mit ihrer unterirdischen Virusbombe in Nordkorea (vonwegen Atomtest!) ganze Arbeit geleistet..
    Aber wer zuletzt lacht, lacht am besten.
    HAHA!

  37. der klarseher Says:

    PSS: da es scheinbar noch so einige Ungläubige Unklarsehende hier gibt, die nach neuer Klarsicht hungern, werde ich die von mir kürzlich geschilderten Ereignisse mittels eines Fotos legitimieren.

    In den Folterkellern der WR hat wohl nicht nur meine Psyche schaden genommen (nach 15 Tagen, 4 Stunden und 54 Minuten habe ich, mich unter Schmerzen windend, die Zugangsdaten dieser Website herausgerückt), sondern auch photographisch nachweisbar meine Physis.

    Beweis genug?
    Trotz allem, wer zuletzt lacht, lacht am äh.. lautesten.

  38. Norras-Ty Anexx Says:

    ich lache dann mal offiziell als letzter, wer nach mir schreibt, täuscht damit ein späteres datum nur vor! ^^

    ich würd sagen:
    die wahren todeszahlen durch die schweinegrippe:
    (in zahlen)
    1.Welt 2625
    2.Welt 846
    3.Welt 4293

    alles Todesopfer der Farma-Konzerne,
    denn nur diesen nutzt die Schweinegrippe
    und gleichsam, alle Quellen, die von mehr Todesopfern
    berichten, tuen dies veranlasst bzw. bestochen durch ebenjene Konzerne

    PS.:
    Haha

  39. Norras-Ty Anexx Says:

    und Kommentar:
    mal für jene unter uns, die ein mieses gedächtnis haben,
    unklar sehen können oder Blogeinträge ändern:
    zuerst hatte unser Klarseherlein (vermutlich noch unter drogen stehend)
    geschrieben, dass er die Zugangsdaten nur vergessen hatte (was vermutlich eher der wahrheit entsprach)

    • der klarseher Says:

      DIESER klarseher war ein FALSCHER klarseher!

      • nothingelse89 Says:

        Seltsam, dass der falsche Klarseher dann deinen Gravatar benutzt, während du dich auf einmal klein schreibst und ein zufällig erstelltes Identicon benutzt. Ist dir dein Gravatar zu langweilig geworden?🙂

  40. @ nothingelse89 Es sieht danach aus, dass den Klarseher die Zugangsdaten geklaut worden sind. Der „falsche“ Klarseher soll nun ein Agent der WR sein, der das Passwort geändert und gesagt hat, das ganze Blog sei nur ein Schwindel.

  41. Hört nicht auf den klarseher! Der Klarseher (der echte) muss sabotiert worden sein. Die stimme der vernunft soll nie verstummen!

    • der klarseher Says:

      wernigstens einige, die noch klarsehen.. wie könnte es anders sein?
      und hier noch ein aller, allerletztes mal? all meine konspirativen wohnungen + pcs + zugangsdaten + zugriff auf das identicon hat die WR.
      aber jetzt ist eh alles egal..
      um ehrlich zu sein, ich habe das lachen aufgegeben..

  42. Norras-Ty Anexx Says:

    Doppelpost+eigenkommentar durch klarseher…
    er kommt schon wieder hoch
    iwie is traurig, er ist wie nen großer, mit helium gefüllter medizinball:
    iwie nix sinnvolles drin, ab und an für nen lacher gut und egal, wie lange man drauf rumtrampelt, auch wenn er mal ins dünne eis einbricht, er geht einfach net unter….
    ^^
    jaja, wer zuletzt lacht hat den witz net verstanden und so

  43. sieht so aus als hätten die gegenspieler des klarseher (und ich meine den echten also Der Klarseher und nicht der klarseher!) um die ecke gebracht, der blog der wahrheit liegt schon zu lange brach. aber vllt ist das alles auchnur ein gekonntes ablenkmanöver und der echte klarseher lacht uns unwissende aus. denn wer zuletzt lacht, lacht am lautesten. und das wird wohl der klarseher sein. ob nun der echte oder die marionette der weldregierung, den gesandten von medinna, des cia oder wem auch immer…

  44. Die Zukunft wurde erfolgreich verändert!

  45. OMG, auch ich bin nicht echt, sondern wurde vertauscht. Die Original-Heimleitung wurde in eine andere Galaxie entführt!!!1 Bitte, rettet mich, ich meine, die andere, also…

    Kann mich mal einer feste knuddeln?😦

  46. „Natürlich fiel treuen Fans diese Veränderung auf, und man begann, Fragen zu stellen. […] Warum konnte Ringo plötzlich Schlagzeug spielen?“

    Also das ist ja schon richtig gemein!😀

    „Weep“ heißt übrigens nicht weinen, falls der Klarseher da was verwechselt haben sollte.

  47. Kritischer Beobachter Says:

    Nun, lieber Klarseher! Was auch immer dich zu deinen Kolumnen tatsächlich antreibt, einen gewissen Charme haben sie! Und lesen lässt es sich auch!😉 Allerdings vermute ich das hier Wahrheit und Fantasie gehörig miteinander vermischt wird. Vielleicht deine Art die Missstände aufzudecken bzw. die realen Bestrebungen für eine Weltregierung auf zu decken! Ich jedenfalls besitze ebenfalls tiefere Einblicke in gewisse Verflechtungen und Strukturen.

    Ich verabschiede mich mit einem Gruß der besonderen Art, der insbesondere auch jenen bekannt sein sollte die mehr wissen als die anderen…

    XEPER!

  48. „XEPER!“ was soll das den heißen? g00gle knwo’s all… aber als quelle nicht sehr verlässlich…

  49. Was ist denn das hier für ein UNSINN?!

    ein Beatlemaniak

  50. Kritischer Beobachter Says:

    @Falke

    Genau solche geistreichen Typen wie du wird das Wort XEPER sicherlich nichts sagen! Deshalb auch meine Anmerkung! Aber google nur mal schön weiter….🙂

  51. Hmm wenn ich mir das so anschaue muss ich sagen das…jaa…ich sollte ihm sagen das seine Mutter in Wahrheit George Harrison ist….ach nein ich meinte sein Double das fürher ein Pferd war sich dann in einen Menschen verwandelte und sich danach eine geschlechtsumwandlung mit blauen Ärzten und roten Lasern unterzog dessen Gleichgewichtsstörungen Sie dazu veranlassten ihm eine KJV ins Gehirn zu basteln…was schon Vor zweitausend Jahren vorhergesagt wurde mit den Worten PFERD,MENSCH, PENIS, AB, DUMM, KIND, KLAR, SPÜLER…eh SEHER, was die quersume aus 23,7432-312+82,321/142,92817*666 Diese Aneinanderreihung von WOrten ist so unwarscxheinlich die muss Jesus selbst da reibgeschrieben haben….oh Allah….schmeiß Gehirn vom Himmel das auch dieser was abbekomme

  52. schwarzmaler Says:

    Ich glaub das geht boes aus!

  53. Ein absolut würdiger letzter Beitrag! Aber ich vermisse deine Kommentare zum Weltgeschehen – lieber Klarseher, wann geht’s weiter? Immerhin ist das hier nach Titanic mein zweitliebstes deutschsprachiges Blog.

  54. Das hier ist der erste Blog den ic hnciht sofort als total lächerlich abstemepln würde.
    wenn du dieses komische gerede von der brotherhood und so nem schwachsinn weglassen würdest, dann bekäme diese theorie mehr glaubwürdigkeit.
    viel wahrscheinlicher ist es dass die Beatles aufgrund von unzufiredenen plattenfirmen oder verträgen oder anderen ‚relaen‘ sachen ausgetauscht (nicht unbedingt ermordet) wurden.

  55. sorry für die ‚Vertippungen‘😛

  56. Ja, und deshalb hat sich Paul dann von den Beatles getrennt!
    Entweder ist ihm aufgefallen, dass irgendetwas nicht stimmte und er verließ freiwillig die Band, da er nicht mehr bei seinen richtigen Kameraden war, oder die Brotherhood merkte, dass Paul langsam dahinter stieg und erpresste ihn, dass er vom Geschäft ausstieg. Natürlich würde es dann blöd aussehen, wenn die anderen drei „Fakes“ noch zusammen weiter machen würden. Paul wird bis heute unter Druck gesetzt, weswegen er immer noch bei der Version mit den „persöhnlichen und geschäftlichen Differenzen“ als Trennungsgrund bleibt. Er sagt jedesmal, wenn man ihn nach dem Trennungsgrund fragt, dass es nicht Yokos Schuld war. Womit er dann ja Recht hat. Die Geschichte mit Yoko wurde dann nur erfunden um zu verhindern, dass man weiter nachbohrt.

  57. Ewige Blumenkraft Says:

    klarseher, ich vermisse dich. das weltgeschehen ist so verwirrend ohne deine erklärenden ausführungen.

  58. Hm, schade schade… find ich mal wieder was witziges un schon isses tot…

  59. Linktipp:
    Waffenbefürworter wehren sich gegen sozialistische Waffenverbotsforderungen auf http://www.liberales-waffenrecht.de

  60. Paul's Opa Says:

    Alles Lügen!

    John ist Ed Sullivan, der eigentliche Paul ließ sich erst zu Michael Jackson umoperieren und wollte dann doch wieder weiß sein, George wünschte schon immer er sei Chuck Berry(war er vor seiner Gehirnwäsche auch) und RINGO(Doris Day) konnte ich nochnie leiden!!!
    und wer zuletzt lacht, lacht zuletzt.

  61. er konnte doch schon vor 65 Schlagzeug spielen ^^ oh man Says:

    ls die Beatles im August 1962 ihren Plattenvertrag erhielten und einen neuen Schlagzeuger benötigten, holten sie Ringo Starr fest in die Band.

  62. gustl zakkroff Says:

    man findet ja genies ,die auch noch alle gleich aussehen überall auf der straße………………………………………..
    es könnte ja bei johns kinn niemals in frage kommen ,dass es anders war, weil er 1967 weniger gewicht hatte und deswegen das kinn dünner wirkt sowie das gesicht………..wenn man jeden tag LSD nimmt und wie cynthia lennon in ihrer biografie beschreibt,fast nichts isst ist es niihicht möglich abzunehmen ……
    übrigens : john lennon hat DOCH bis 1980 gelebt .bei seinem „tod“
    aber waren in der waffe chapmans nur platzpatronen (er hatte sie versehentlich gekauft), john hat dann michael jackson umbringen lassen ,was auch erklärt ,wieso er dann die hellere hautfarbe bekam und durch operationen verändert war. ein weiterer beweis ist die große ähnlichkeit in der stimme von john und des späteren michael jackson ! so warsunnichanners !!🙂

  63. naja das John ein dünneres Gesicht hatte lässt sich damit erklären das er sich fett fühlte und abgenommen hat. Es hies sogar mal er sei magersüchtig gewesen

  64. und die Lennon-nase ist jawohl auch kein zufall….. und das sean lennon dem jungen john sehr ähnlich sieht!!!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: